Samstag, 25. April 2020

Mohn-Gugelhupf

Schon seit einigen Tagen habe ich totale Lust auf Mohnkuchen und ursprünglich
wollte ich ein ganz anderes Rezept backen. Doch ich dachte mir gestern, dass ich
 schon so lange kein eigenes Rezept mehr veröffentlich habe, dass es mal
 wieder an der Zeit wäre. 






 Hier mein Rezept für den Mohn-Gugelhupf. 

Ich habe eine Gugelhupfform von 20 cm verwendet.




Zutaten:

175 g Zucker
200 g Butter
1 Päckchen Vanillezucker
5 Eier
300 g Mehl
1 Msp. Salz
1 Päckchen Backpulver
100 g gemahlene Mandeln
1 Packung (250 g) fertige Mohnfüllung (wie z.B. Mohnfix oder Mohnback)



Zuckerguss:
1 EL Schmand
1 Spritzer Zitronensaft
ca. 100 g gesiebter Puderzucker



Den Zucker mit der Butter und den Eiern schaumig rühren.
Die restlichen Zutaten zugeben und verrühren.
Den Teig in die gefettete und bemehlte Form geben und für 175 Grad
 für ca. 50 min in den vorgeheizten Backofen geben. Stäbchenprobe machen.




Für den Zuckerguss den Schmand glatt rühren und den gesiebten
Puderzucker dazugeben und auf den kalten Gugelhupf geben.





Habt ein schönes Wochenende.

Alles ♥ Angela



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke ♥, das du Dir die Zeit nimmst ein Kommentar zu hinterlassen