Dienstag, 7. August 2018

Ein Sommerhaus in Frankreich


Ihr Lieben,

jetzt ist unser Urlaub schon wieder ein paar Wochen her und dennoch wollte ich
 euch mal ein Lebenszeichen da lassen und einen kleinen Einblick in unser
 wunderschönes Sommerhaus geben, das wir für eine Woche gemietet hatten.

Léontine, die Vermieterin, hat sich rührend um uns gekümmert und wir haben uns 
ganz wie zuhause gefühlt. Bei der Ankunft stand dort schon ein leckerer selbst
 gebackener Karottenkuchen, sowie eine Flasche Wein, Bio-Eier und Honig von
heimischen Produzenten bereit.

Das Haus ist für 6 Personen ausgerichtet und verfügt über drei Schlafzimmer,
ein Badezimmer, einen Ess- und Wohnbereich, sowie einen separaten Raum mit
Kühlschrank und Waschmaschine. Außerdem gibt es zwei Terrassen, eine vor und
eine hinter dem Haus sowie einen Außenpool.























Falls ihr auch Lust bekommen habt, das Haus zu mieten,
findet ihr hier die Adresse:
www.aubonheurdebessou.com

Das Rezept von dem leckeren Karottenkuchen hat mir Léontine verraten
und das gibt es demnächst hier auf dem Blog.

Genießt noch das schöne Wetter.

Alles ♥ Angela




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke ♥, das du Dir die Zeit nimmst ein Kommentar zu hinterlassen