Sonntag, 1. April 2018

Ostern 2018

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche Euch von Herzen ein schönes Osterfest!





Alles ♥ Angela


Sonntag, 4. März 2018

Stopover in Antwerpen

Ihr Lieben,

jetzt ist es schon etwas länger her, dass ich mir hier das letzte Mal gemeldet habe...
Da wir im Moment in unserer freien Zeit in einem etwas größeren Renovierungsprojekt
im Haus inkl. neuer Küche stehen, gibt es leider vorerst auch keine neuen Rezept von mir.

Dafür habe ich euch ein paar neue Highlights aus Antwerpen mitgebracht. Wir hatten
Ende letzten Jahres, nach dem Besuch unserer Freunde in England, einen Stopover in
Antwerpen. In 2015 hatte ich euch bereits ein paar Tipps aus Antwerpen gezeigt:



Übernachtet haben wir dieses Mal im "Queen a Antwerp"einem modernen Hotel direkt
 am Bahnhof und somit war die Innenstadt sehr gut fußläufig zu erreichen. Geparkt hatten
wir direkt unterhalb des Bahnhofes in einem überwachten Parkhaus.


Queen a Antwerp
 Konigin Astridplein 43








Das absolute kulinarische Highlight gab es im Barchel,
einer Foodbar, in der es Frühstück, Lunch und Kaffee gibt.

Barchel
Van Breestraat 6








Gefrühstückt haben wir im Kaffeenini.


Kaffeenini 
Nationalestraat 114A








Natürlich haben wir auch noch ein paar Läden besucht, neben denen aus meinem
 damaligen Beitrag wie z.B. Hay, Dille & Kamille oder Moose in the City, waren wir
z.B. noch bei "The Other Shop" und "Homeland Sissy Boy".


The Other Shop
Merkmarkt 31







Homeland Sissy Boy
Nationalestraat 36





Der Aufenthalt war leider viel zu kurz, aber dennoch ist Antwerpen
 immer eine Reise wert.

Habt noch einen schönen Restsonntag.

Alles ♥ Angela




Freitag, 22. Dezember 2017

Mandelsplitter

Ihr Lieben,

so kurz vor Weihnachten gibt es noch ein ganz einfaches
und schnell gemachtes Rezept für Mandelsplitter. Natürlich
könnt ihr diese nach Belieben im Geschmack verändern durch 
Zugabe von Gewürzen wie z.B. Vanille oder Zimt etc. 




Zutaten für ca. 28 Stück:

200 g Mandelstifte
160 g Zartbitter-Kuvertüre
20 g Kokosfett 



Die Mandelstifte in einer Pfanne ohne Öl goldbraun anrösten.




Die Schokolade mit dem Kokosfett im Wasserbad schmelzen lassen.




Die Mandelstifte unter die etwas abgekühlte Schokolade mischen und
mit Hilfe von 2 Teelöffeln von der Masse kleine Häufchen auf ein Blech
mit Backpapier setzen und kühl stellen. Die Mandelsplitter kühl aufbewahren.





Ich wünsche euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit
im Kreise euerer Lieben.

Alles ♥ Angela