Samstag, 16. Februar 2013

Zitronenmuffins

Aus Andalusien habe ich ganz frisch gepflügte Zitronen mitgebracht
bekommen und sie auch direkt weiterverarbeitet....







Zubereitung:

220 g Butter
190 g Zucker
5 Eier
2 Päckchen Vanillezucker
400 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
1 Bio-Zitronen
ca. 250ml Milch


Butter, Zucker Vanillezucker, Eier und Salz cremig schlagen. Die Schale einer Zitrone abreiben und zusammen mit dem Saft der Zitrone in die Masse rühren.
Mehl und Backpulver über die Masse sieben und durch Zugabe der Milch zu einem glatten Teig verrühren.

Im Backofen (Umluft 150 Grad) ca 25 min. backen.

Für das Frosting 100g Butter, 130 Frischkäse und 100g Puderzucker mit dem Mixer verrühren und aufspritzen.


Habt ein wundervolles Wochenende

Alles ♥ Angela


Kommentare:

  1. ...köstlich!!!Tolle Farben!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Sehen auch sehr lecker aus...hätten wir ja schön mischen können, Rosenmuffins mit Zitronenmuffins ;-)

    Liebe Grüsse - Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hätten wir machen können :-)
      LG Angela

      Löschen

Danke ♥, das du Dir die Zeit nimmst ein Kommentar zu hinterlassen