Dienstag, 8. Oktober 2013

Herbstsalat

Hallo Ihr Lieben,

gestern habe ich einen leckeren Herbstsalat mit Birne, Walnüssen und Blauschimmelkäse gemacht.




Für den grünen Salat habe ich Lollo Bianco und Lollo Rossa sowie Feldsalat genommen - ihr könnt natürlich auch jeden anderen Blattsalat verwenden. Das Dressing bestand aus Öl, Essig, Pfeffer, Salz und einer Prise Zucker. 












Die ungeschälte Birne in Streifen schneiden und mit Zucker in der Pfanne karamellisieren, dazu einige grob gehackte Walnüsse geben und kurz mit karamellisieren.

Den angemachten Blattsalat auf einem Teller anrichten und Birnen, Wallnüsse und kleingezupften Blauschimmelkäse darüber streuen.

Schmeck besonders gut, wenn die Birnen noch warm sind und etwas mit dem Käse zerlaufen.






Genießt den Herbst und lasst es euch schmecken!!

Alles  Angela

Kommentare:

  1. Das sieht sooo so lecker aus!
    Den werde ich auf jeden Fall nachmachen.

    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angela, ein sehr leckerer Herbstsalat. Wird am WE ausprobiert.
    Danke für das Rezept.
    Liebe Grüße, Ilona

    AntwortenLöschen
  3. UIIIII DER SCHAUT GUAT AUS:::M KANN MA ZWAR NO GAR NIT VORSTELLN WIA DE SCHMECKT::: ABER SCHO ALOANE:: WIA ER AUSCHAUT::: WERD I DEN MOL MACHEN::: freu.. freu.... LOS DA NO AN GAAAANZ LIABEN gruaß do... BUSSAL .. Birgit....

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das sieht total lecker aus!
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ein toller Salat - und auch die Fotos sind spitze !!!
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht aber sehr lecker aus meine liebe Angela....das werde ich mal ausprobieren....dazu gibt es dann ein leckeres Glas Merlot vom Lieblingswinzer...mmmhhhh fein...da freue ich mich drauf...mal sehen ob meine Birne nach dem karamlisieren auch noch so schön aussieht wie deine ;-)...
    Herzliche Grüße vom Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  7. Oh man, das hört sich total lecker an. Ich liebe Birne kombiniert mir salzigen Sachen.
    Werde ich auf jeden Fall man ausprobieren, viell. sogar noch mit Birnen aus dem eigenen Garten.
    LG lena

    AntwortenLöschen
  8. die fotos sind ein absoluter traum, ich liebe diese art von fotos!!
    der salat sieht echt lecker aus, klasse idee.
    lg und eine schöne woche
    wünscht
    andrea

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das hört sich lecker an... Ich mag ja die Kombination aus Birne und Blauschimmel sehr gern. Leider bin ich da die Einzige bei uns in der Familie *lach*. Aber das hält mich nicht davon ab, deinen Herbstsalat mal auszuprobieren ! Danke fürs Rezept und die tollen Fotos dazu ! GLG, Christine

    AntwortenLöschen

Danke ♥, das du Dir die Zeit nimmst ein Kommentar zu hinterlassen