Sonntag, 26. Januar 2014

Ich backs mir - Heute: Zimtschnecken

Clara hat auf ihrem Blog Tastesheriff zur monatlichen Kuchenschlacht mit der Aktion
"Ich backs mir" aufgerufen - da könnte ich natürlich nicht widerstehen :-)

Sie gibt, am Anfang jedes Monats, ein Thema bekannt und am 26. des Monats kann jeder seine persönliche Version des Rezepts bei ihr auf der Seite verlinken, um so eine schöne bunte Mischung an Rezepten zu erhalten.


Das Motto des Monats Januar lautete: Zimtschnecken



Ich habe die doppelte Menge des Teigs von hier genommen mit etwas mehr Butter und etwas weniger Zucker:


500g Mehl
125 g Butter
60 g Zucker
250ml Milch
1 frischen Hefewürfel
1 Ei
1 Prise Salz

1 Ei zum Bestreichen

Aus den Zutaten einen Hefeteig herstellen und ihn nach dem Aufgehen in
 ca. 3 Rechtecke ausrollen (ca. 3-4 mm dick). 




Für die Füllung:
100g Butter
120g Zucker
3 TL gemahlenen Zimt

Die Butter mit Zimt und Zucker erwärmen und auf die ausgerollten Teigplatten streichen. Die Platten rollen und in Scheiben schneiden.
Die Schnecken mit Ei bepinseln und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

Bei 220 Grad ca. 8 min backen.



Einige Zimtschnecken habe ich etwas kleiner gerollt und auf Stiele gesteckt. 






Habt noch einen schönen Sonntag!

 Alles ♥ Angela


Kommentare:

  1. Ich hab mich gerade gewundert, warum plötzlich so viele Zimtschneckenrezepte erscheinen :-) Habe davon nicht gelesen. Aber Deine Umsetzung des Themas ist klasse!!! Und ich liebe Zimtschnecken!!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  2. ...Deine Bilder sind wieder der Hammer....und die Zimtschnecken bestimmt lecker....!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. die sehen ja wie gemalt aus!!! Wohooo!!
    Ooooh Du liebe!! Ich freu mich das Du mit dabei bist!!
    Liebste Grüsse
    Claretti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Claretti. Super Idee von Dir :-) LG Angela

      Löschen
  4. ...was für ein ideenreiches Foto :O)
    Bye
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Da werden Kindheitserinnerungen wach :-)

    Ich liebe Zimtschnecken.
    Als Kind habe ich diese immer/oft zum Frühstück bekommen. Ein Glas Milch dazu ;-) Ist nicht gesund aber macht glücklich ;-)

    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Tina. Ja, ein Glas kalte Milch passt für mich auch perfekt dazu :-)

      Löschen
  6. Wow echt zuckersüß :) ich liebe solche kleinen Leckereien !

    Ganz liebe Grüße chrissi von http://chrissitallys.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Mhhh...Zimtschnecken gehen einfach immer! Sogar im Sommer, wenn's nach mir geht ;-)
    Deine Präsentation mit den (Kreide-)Schnecken ist sehr gelungen" :-)

    Viele Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
  8. Hallöle, sehr süßt deine Schnecken... oberlecker sehen die aus :) Sei ganz lieb gegrüßt, Andy

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöne, leckere und lustige Bilder.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  10. Wooow, Zimtschnecken sind heute wohl so auf einigen Blogs vertreten und wie ich schon sagte, ich mag sie sehr! ;)
    Total lecker und tolle Idee mit der Kreide! ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Die Schnecken-Bilder sind einfach großartig :D
    Und die Zimtschnecken sehen sehr lecker aus.

    AntwortenLöschen
  12. Ohhhh, voll süß, die Idee mit den Schneck-Pops! :-)
    Dir auch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße,
    Emilia

    emiliaunddiedetektive.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Angela,

    das sieht ja toll aus!! Eine echt süße Idee.
    Ich habe heute auch gebacken, das Resultat gibt es kommende Woche :)

    Liebe Grüße
    Glori

    AntwortenLöschen
  14. Die sehen lecker aus :-) Ich mag Zimtschnecken so gerne. Da würde ich doch sofort eine von nehmen

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Angela,
    ich stehe ja mit Hefeteig ziemlich auf Kriegsfuß, deswegen schaue ich mir Deine Zimtschnecke lieber nur an und versuche gar nicht erst, sie nachzubacken. Aber so geniale Zimtschneckenfotos habe ich wirklich noch nie gesehen!
    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, bin ganz gerührt :-) Vielen lieben Dank!

      Löschen
  16. Wow, das sieht RICHTIG toll aus!!

    AntwortenLöschen

Danke ♥, das du Dir die Zeit nimmst ein Kommentar zu hinterlassen