Mittwoch, 26. September 2018

Apelmus

Happy Herbst, ihr Lieben!

Wir haben am Wochenende unser kleines Apfelbäumchen zur Hälfte 
abgeerntet, ein großer Ast war bereits unter der Last der Äpfel abgebrochen.

Dann habe ich die erste Charge Apfelmus für dieses Jahr gemacht.







Anbei das Rezept für 1 kg geschälte Äpfel - ihr könnt die Menge dann beliebig
erhöhen. Meine Mum hat mir geholfen ca. 12 kg Äpfel zu schälen und wir
haben das Rezept in mehreren Etappen gemacht :-)




Zutaten:
1 kg geschälte Äpfel
etwas Zitronensaft
1 - 1,5 EL Zucker
1/2 TL Zimt



Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und je nach Größe nochmals
 durchschneiden. Die Äpfel zusammen mit dem Zucker und dem Zimt in einen
 Topf geben. Ggf. etwas Wasser hinzugeben und dann für ca. 15 min weich kochen. Anschließend die Apfelmasse pürieren und nochmals aufkochen lassen. 
Das Apfelmus in sterile Gläser füllen - fertig.


Was ich mit den restlichen Äpfeln mache, verrate ich euch ganz bald :-)

Alles ♥ Angela


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke ♥, das du Dir die Zeit nimmst ein Kommentar zu hinterlassen